Grundschule Hellern
Grundschule Hellern

Grundschule Hellern

Große Schulstr. 83
49078 Osnabrück

 

Telefon: 0541/441930

E-Mail:   mail@gs-hellern.de

 

Aktuelles

Die Erdarbeiten auf dem Bolzplatz haben begonnen. Jetzt geht es richtig los:

Ganztagsschule in Hellern .pdf
PDF-Dokument [694.1 KB]
Auswertung der Elternbefragung.pdf
PDF-Dokument [75.9 KB]

Wichtige Termine

 

21. Februar 2017

Treffen der Energiemanager

 

27. Februar 2017

Rosenmontag (1.-5. Stunde)

 

28. Februar 2017

Schulelternrat, 19.30 Uhr

 

6. März 2017

Dienstbesprechung, 13.45 Uhr

 

10. März 2017

Methodentag/ Trainingsspirale (3. Quartal)

 

17. März 2017

Tischtennisturnier

 

21. März 2017

Pädagogische Besprechungen (Kl. 1/2)

 

22. März 2017

Pädagogische Besprechungen (Kl. 3/4)

 

22. März 2017

MINT-Studientag im GidW

 

23. März 2017

Treffen der Energiemanager

 

20. - 31. März 2017

Waveboardprojekt im Sportunterricht

 

29. März 2017, 20 Uhr

Elternabend für die zukünftigen Erstklässler

 

30. März 2017

2. Elternsprechtag

 

04. April 2017

Schulübergreifender Vorlesewettbewerb in der Hüggelschule (Kl. 3)

 

07. April 2017

Schulversammlung vor den Ferien

 

08. - 21. April 2017

Osterferien, Umzug ins "Containerdorf"

 

 

Herzlich Willkommen ...

... auf der Homepage der Grundschule Hellern

 

Liebe Eltern!

Die Zeugnisse liegen hinter uns und wir starten mit neuer Kraft und viel Elan in das 2. Schulhalbjahr.

 

Wie in den vorangegangenen Schuljahren auch, ist das 2. Halbjahr geprägt von zahlreichen Aktionen und Wettbewerben.

Gleich am 10. Februar treten wir beim Jahnschwimmen im Nettebad an. Danach folgen die Teilnahme an der 2. Runde der Matheolympiade und dem Wettbewerb Mathe² im Gymnasium "in der Wüste".

 

Alle weiteren Termine entnehmen sie bitte wie immer dem Terminkalender bzw. der Spalte auf der linken Seite.

 

Das neue Jahr wird neben den vertrauten Aktionen aber auch viele Veränderungen in der Schule mit sich bringen:

Der gesamte Schulbetrieb wird zu den Osterferien in ein neues Gebäude umziehen, der sogenannten "Containerschule" auf dem Bolzplatz vor der neuen Turnhalle.

Anschließend wird das alte Schulgebäude teilweise abgerissen und der Restbestand umfassend saniert. Ein Teilneubau wird errichtet.

Damit wir von dem ganzen Baulärm nicht soviel mitbekommen, ziehen wir aus.

 

Folgende Entscheidungen liegen dieser Entwicklung zugrunde:

 

Der Rat der Stadt Osnabrück hat in seiner Sitzung am 15. November 2016 einstimmig beschlossen an unserem Schulstandort insgesamt 7,1 Millionen Euro zu investieren und damit einen guten Grundstein für den langersehnten Start der Ganztagsschule zu legen.

Unser Schulgebäude erhält einen Neubau. Dazu wird der marode eingeschossige Gebäudeteil inklusive Pausenhalle abgerissen und durch einen neuen, zweigeschossigen Trakt ersetzt. Der zu erhaltene Gebäudeteil wird zudem komplett saniert.

Die Neubaupläne finden Sie auch in der Beschlussvorlage der Verwaltung (siehe unten).

 

In der nächsten Zeit finden Abstimmungsgespräche zwischen der Stadtverwaltung und der Schule statt, um einen möglichst reibungslosen Umzug zu gewährleisten.

 

Über den genauen Ablauf werden Sie dann rechtzeitig informiert.

 

Bitte schauen Sie dazu auch immer wieder auf unsere neue Rubrik "Informationen Stadt OS" (siehe oben). Dort finden Sie alle aktuellen Mitteilungen des Schulträgers im Überblick.

 

 

Herzliche Grüße

 

Silvia Bielefeld

 

 

 

 

 

Beschlussvorlage aus dem RIS (Ratsinformationssystem) der Stadt Osnabrück (vom Rat einstimmig beschlossen am 15. November 2016):

Beschlussvorlage_RIS_Nov_2016.pdf
PDF-Dokument [947.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Hellern