Grundschule Hellern
Grundschule Hellern

Grundschule Hellern

Große Schulstr. 83
49078 Osnabrück

 

Telefon: 0541/ 323 - 82100

E-Mail:   mail@gs-hellern.de

 

Neue Telefonnummer

Wir haben eine neue Telefonnummer.

Sie erreichen uns zukünftig unter folgender Durchwahl:

 

0541 - 323 - 82100  Sekretariat

0541 - 323 - 82160  OGS

0541 - 323 - 82170  OGSplus

 

Neue Telefonnummer_06_2020.pdf
PDF-Dokument [54.2 KB]

Aktuelles

 

Schulanmeldungen zum Schuljahr 2022/ 2023

Die Schulanmeldungen für das Schuljahr 2022/ 2023 finden nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung in der 41. Kalenderwoche statt.

 

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen ausgefüllt zu Ihrem Termin mit:

 

Anmeldebogen_2022_23.pdf
PDF-Dokument [62.2 KB]

Wichtige Termine

 

10. Januar 2022, 8:00 Uhr

Wiederbeginn des Unterrichts

nach den Weihnachtsferien

 

10. Januar 2022, 15:15 Uhr

Dienstbesprechung

 

17. Januar 2022, nachmittags

Pädagogische Besprechungen und Zeugniskonferenzen (Klassen 1+2)

 

18. Januar 2022, nachmittags

Pädagogische Besprechungen und Zeugniskonferenzen (Klassen 3+4)

 

26. Januar 2022, vormittags

Methodentag / Trainingsspirale        (2. Quartal)

 

31. Januar + 1. Februar 2022

Zeugnisferien

(schulfrei)

 

2. Februar 2022, ganztägig

Schulinterne Lehrerfortbildung

(schulfrei)

 

3. Februar 2022, 8:00 Uhr

Wiederbeginn des Unterrichts im

2. Schulhalbjahr

 

 

 

 

Bitte beachten Sie: alle Planungen haben einen vorläufigen Charakter und sind abhängig von der epidemiologischen Entwicklung innerhalb der Corona-Pandemie. Wir informieren Sie umgehend über eventuelle Änderungen.

 

Religion

Auf dem Hintergrund des Kerncurriculums Religion - ev. und kath. - hat die Fachkonferenz Religion im Schuljahr 2012/2013 zuletzt die schuleigenen Arbeitspläne aktualisiert und in dem Zuge neue Grundsätze zur Benotung festgelegt.

 

Seit dem Schuljahr 2013/2014 wird in allen 4 Jahrgängen der Grundschule Hellern konfessionell-kooperativer Religionsunterricht erteilt. Das bedeutet, dass evangelische und katholische Schüler gemeinsamen Religionsunterricht erhalten.

Zeugniszensur

mündlich (60%)

mündlicher Bereich, Unterrichtsbeiträge, sämtliche Mitarbeit wie Gruppenarbeit, Partnerarbeit, Einzelarbeit, Umsetzung von Arbeitsaufträgen

 

schriftlich (30%)

Abfrage von Wissen im schriftlichen Bereich (Lernzielkontrollen), evtl. zum geringen Teil in mündlichen Unterrichtssituationen

 

Mappe (10%)

Lernzielkontrollen

In den Klassen 1 und 2 werden keine Lernzielkontrollen (LZK) geschrieben. In den Jahrgängen 3 und 4 werden 1-2 LZK pro Halbjahr geschrieben. Die Inhalte sollen folgende 3 Anforderungsbereiche enthalten:

I) Reproduzieren (50%)

II) Zusammenhänge herstellen, erklären, nutzen (40-45 %)

III) Reflektieren, Transfer leisten, begründen (5-10 %)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Hellern